Hurrikan rast auf Spanien zu - Die möglichen Hintergründe

Achtung! Nachdem der spanische König, die Forderungen nach totaler Grenzöffnung (Masseneinwanderung) ablehnte. Siehe: http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-02/barcelona-demonstration-fluechtlinge-spanien-mittelmeer ... Anschließend versuchte die Soros-Bande Katalonien von Spanien via Referendum abzuspalten und auf diesem Wege, die Masseneinwanderung über Katalonien möglich zu machen. Das scheiterte auch. Nun wird ein Hurrikan auf den Weg gebracht. So kommt es mir zumindest vor. Der Hurrikan soll dieses Wochenende auf Spanien treffen. Siehe folgendes Bild.

Den Hurrikan beobachten: Hier Klicken!





Provisorische deutsche Untertitel können über die CC Taste eingeschaltet werden.





Quelle: Langosto

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neue Videos / Liste

TOP 100 Videos

Video News Mix Alternative Medien

Prev Next Page:

Video News Mix

Real time web analytics, Heat map tracking
Wahrheitsbewegung auf Youtube
Find us on Facebook
Follow Us