Syrien: Beweise oder Lügen für Kriegsverbrechen? | 17.11.2017 | www.kla.tv/11458

► „Assad, der Kriegsverbrecher an seinem eigenen Volk.“
Diese von westlichen Staaten ständig wiederholte Anklage sollte nun vor dem Internationalen Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag verhandelt werden. Russland hat dies mit seinem Veto verhindert. Aber der Westen lässt nicht locker und findet eine Hintertür. Wie diese aussieht und vor allem wie fragwürdig und haltlos die vorgebrachten Beweise für die Kriegsverbrechen Assads sind, erfahren Sie in unserer folgenden Sendung.







Quelle: klagemauerTV

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neue Videos / Liste

TOP 100 Videos

Video News Mix Alternative Medien

Prev Next Page:

Video News Mix

Real time web analytics, Heat map tracking
Wahrheitsbewegung auf Youtube
Find us on Facebook
Follow Us