Viktor Orban: "Wir werden für ein christliches Ungarn & Europa kämpfen!"

Der ungarische Premierminister Viktor Orban sprach am 08.02.2018 darüber, dass wenn Ungarn mittels Gewalt zur Aufnahme von Migranten gezwungen wird, (wie seitens der EU ab Juni 2018 geplant, ) Ungarn kämpfen wird.

Der ungarische Premierminister Viktor Orban sagte nach einem Treffen mit seinem belgischen Amtskollegen Charles Michel, dass ein Plan bestehe für die zwangsweise Ansiedlung von afrikanischen und muslimischen Migranten in den mitteleuropäischen Ländern. Nach diesem Plan soll diese Ansiedlung im Juni auf dem Gipfeltreffen der EU-Ministerpräsidenten in Brüssel beschlossen werden.

Viktor Orban sagte: "Unser Partei-Präsidium der Fidesz (ungarische Regierungspartei) hat einen festen Standpunkt eingenommen: Wir können diese Erpressung nicht hinnehmen. Für uns gilt: Ungarn zuerst. Wir werden diejenigen bekämpfen, die die christliche Identität Ungarns und Europas verändern wollen".







Quelle: www.GatesOfVienna.net

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neue Videos / Liste

TOP 100 Videos

Video News Mix Alternative Medien

Prev Next Page:

Video News Mix

Real time web analytics, Heat map tracking
Wahrheitsbewegung auf Youtube
Find us on Facebook
Follow Us